SSC verliert mit 5:0 gegen FC 08 Villingen

29.06.2013
Der SSC Donaueschingen verlor im Südbadischen Vereinspokal gegen den FC 08 Villingen nach einer achtbaren Leistung nur mit 0:5 Toren. Bei hoch sommerlichen Temperaturen war der Oberligist über die 90 Minunten deutlich überlegen. Die Schellenberger agierten mit einer dicht gestaffelten Abwehr um Torwart Andi Ewald und ließen den Villinger insbesondere in der zweiten Halbzeit nur wenige Torchanchen zu. Im Vorspiel gewannen die E-Junioren vom FC 08 gegen die SSC-Jungs mit 8:3 Toren. Weitere Infos siehe Presseberichte
---------------------------------------------------------------------------------------------------